Die Untersuchung und Gestaltung von Räumen im Spektrum Ausstellungsgestaltung,

Markenerlebnisarchitektur, Arbeits- und Erlebniswelten stehen im Fokus der Arbeit.


3-EFF schafft individuelle, kontextbezogene Raumidentitäten und versteht das Aufgabenfeld

Architektur und Formgebung als Entwicklung vom absoluten in einen relationalen Raum.

 

Die Fusion von Raumstruktur und Inhalt komplementiert den Prozess, Botschaften und

Informationen dreidimensional, atmosphärisch zu vermitteln.

Interdisziplinäres Wirken in Teams aus Kommunikationsdesignern, Mediengestaltern, Grafikern,

Architekten, Kuratoren und Konzeptionern, Fotografen, Textern und weiteren Projektbeteiligten

ist wichtiger Bestandteil der eigenen Arbeit und essentiell bei der Entwicklung komplexer,

ganzheitlicher Raum- und Designvisionen und deren Umsetzung.


Im Vordergrund steht eine Botschaft, ein individuelles Raumerlebnis.

 

 

© 2017 3-EFF raumidentitäten

 

 

Inhaber 3-EFF raumidentitäten, seit 2017

Dipl.-Ing. Innenarchitekt (FH) Fabian Friedhoff

Eintragung als Innenarchitekt in die Architektenkammer Baden Württemberg seit 2010

 

Studium:

2004-2008 HfT Stuttgart

 

Praktika:

herbst architects, NZ

blocher partners

 

Mitarbeit:

2014-2016 Ippolito Fleitz Group

2008-2014 büro münzing designer + architekten bda

 

Preise:

German Design Award (Nominee)

red dot (best of the best, winner, award)

DDC (2x gold, siber, 2x bronze)

ADC

Focus Open (2x gold, silber)